Broschüren

Hier findest du Broschüren zu verschiedenen Themen.

Babarische Gedanken
Zu einer revolutionären Kritik der Zivilisation von Wolfi Landstreicher, A5, 24 Seiten   «Ich bin überzeugt, dass eine revolutionäre Kampfansage an die aktuelle soziale Ordnung notwendigerweise eine Kampfansage an die letzten z ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Beklau deinen Arbeitsplatz Tag
A6, 12 Seiten, cmyk Der ursprüngliche Text stammt vom CrimethInc. Ex-Workers’ Collective, einem dezentralen anarchistischen Kollektiv aus den USA, und lässt sich unter stealfromwork.crimethinc.com einsehen. Die Übersetzung ist nicht ... (mehr lesen)
CHF 0.50
Beziehungsweise frei
vage andeutungen für das leben jenseits von zweierkiste, eifersucht und anderen normen von projektwerkstatt.de, A5, 20 Seiten «Beziehungsweise frei» ist ein Plädoyer für Beziehungsweisen, die sich den schematischen Einteilungen ( ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Biozentrismus
Eine Ideologie gegen die Natur anticiv.ch.vu, A5, 12 Seiten   Biozentrismus – eine Ideologie gegen die Natur Aus Do or Die 8 Eine Kritik nicht ein Programm Für eine nicht-primitivistische Zivilisationskritik ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Blanqui
oder «Die staatliche Insurrektion» von Louis Auguste Blanqui, A5, 20 Seiten   «Wenn Bakunin und Blanqui im Laufe des 19. Jahrhunderts nicht einfach zwei Revolutionäre unter vielen anderen waren, wenn ihre Namen so viel Ruf e ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Das aufständische Projekt
von Alfredo M. Bonanno, A5, 32 Seiten   Wir wollten die drei folgenden ansprachen vereint herausgeben, weil sie unserer ansicht nach eine eher breite und detaillierte sicht der dinge vorstellen, sowohl analytisch als auch vorsc ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Die bewaffnete Freude
von Alfredo M. Bonanni, A5, 36 Seiten   Die RevolutionärInnen sind fromme Menschen. Die Revolution nicht. «Ein Mensch, der zu etwas entschlossen ist, ist nicht unbedingt ein mutiger Mensch, sondern einer, der sich über sei ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Die Gesellschaft des Spektakels
von Guy Debord, A4, 66 Seiten Die Gesellschaft des Spektakels (La société du Spectacle) ist das 1967 erschienene Hauptwerk des französischen Künstlers und Philosophen Guy Debord. Es handelt sich um eine philosophisch an Georg Wilhel ... (mehr lesen)
CHF 3.00
Die soziale Konstruktion des Anderen
zur soziologischen Frage nach dem Tier von Birgit Mütherich, A5, 24 Seiten   Tiere haben von jeher menschliche Gemeinschaften und Kulturen mit geprägt, sei es als Götter oder mythologische Mischwesen, als Verkörperung des G ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Direkte Aktion mit Sehhilfe
Ein Reader für Rebell*innen mit (korrigierbaren) Sehschwächen und ihre Freund*innen Mit Sehhilfe sind manche Situationen anders als ohne.  Und gerade bei direkten Aktionen kann das richtig nervig werden. Du willst dich vermummen, abe ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Dropping Out
Eine revolutionäre Verteidigung von Verweigerung, Aussenseitertum und Subkultur von CrimethInc., 32 Seiten, Black Mosquito (2014) Dieser Text erschien das erste Mal im Magazin «Rolling Thunder» (Nr. 2 - 2006). Die Übersetzung basiert ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Fairplay statt Hass
Was wir gegen Menschenverachtung und rechtsextreme Ideologien im Fußball machen könnenA5, 48 Seiten Seit mehr als 25 Jahren engagieren sich Fans, Vereine und Fußballverbände gegen Menschenverachtung und Rechtsextremismus im Fußball. In ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Für Unterstützende von Menschen in Krisen
UFO MINK, 2019, A5, 36 Seiten Kennst du solche Situationen? Du möchtest helfen, fühlst dich aber überfordert die betroffene Person anzusprechen. Du kümmerst dich um einen Menschen und weisst nicht mehr weiter. Deine Hilfe kommt g ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Gegen die Liebe
A5, 24 Seiten   Hier präsentieren wir unseren geneigten Lesenden einen atemberaubenden Fund: Ein alt- dänisches Werk, von Daniela Danna ins Italienische übersetzt. Ins Deutsche übertragen von Alberta Albertine und ihren Hel ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Individualismus und Kommunismus im Anarchismus
von Errico Malatesta, A5, 12 Seiten   Saverio Merlino schrieb in der ersten Nummer dieser Zeitschrift: "Die Anarchisten wurden durch den Zwist zwischen Individualisten und Kommunisten belastet und gelähmt, der niemals aufgehört hat ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Nein zu GVO
und zum nationalen Forschungsprogramm NFP59 A5, 20 Seiten   – Gentechnik: was ist das? – Flächenweite Zunahme der GVO’s in der Welt – Agrobusiness mon amour – Über Gesundheitsfragen hinaus… – Das ... (mehr lesen)
CHF 1.00
NIKA #2
Polizei und andere ProblemeAusgabe 2, Mai 2021, A5, 32 Seiten   «Wir haben durch diese Revolten gelernt÷ - Die George-Floyd-Proteste und Polizeigewalt in den USA. S. 03 Eine Männerphantasie - Polizei, Männlichkeit und rechter T ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Straßen aus Zucker #15
24 Seiten, Dezember 2019   Fridays for Future, Ende Gelände und andere Klimaaktivist*innen! Während sich manch eine*r in den Konkurrenzverhältnissen dieses Zeitalters eingerichtet hat – zumindest in den oberen Etagen – da kommt ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Textsammlung: Errico Malatesta
von Errico Malatesta, A5, 24 Seiten   – Anarchismus und Gewalt – Anarchie und Gewalt – Moral und Gewalt – Revolutionärer Terror – Die moralische Grundlage des Anarchismus   Errico Malatesta ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Textsammlung: Leo Tolstoi
von Leo Tolstoi, A5, 20 Seiten   – Die Sklaven unserer Zeit – Ein Aufruf an das arbeitende Volk – Ein Appell an die politischen Revolutionäre   Leo Tolstoi (1828 – 1910) Der russische Literat und Ade ... (mehr lesen)
CHF 1.00
The Hive Mind
Warum das Ende der Ideologie der monogamen Paarbeziehung die kommunistische Revolution begünstigt. anticiv.ch.vu, A5, 28 Seiten   – The Hive Mind AKA kritisiert die Ideologie der monogamen Paarbeziehung und ihre religiösen ... (mehr lesen)
CHF 1.00
Überall Klima, nirgendwo Gerechtigkeit
Zu den verschiedenen Dimensionen der Klimakrise A4, 81 Seiten Windräder bauen und E-Auto fahren reicht nicht, um die Lebensgrundlage für Menschen und Tiere zu retten. Weil Klimaschutz allein zu wenig ist, fordern Klimaaktivist ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Unter Palmen #7
…für eine kritische Betrachtung der Welt.   Schwerpunkt:  ›Lust auf Mehr‹   «Lust» machen wollen wir dabei auf eine befreite Form der Sexualität, aber eben auch auf die Beschäftigung mit jenen Zuständen, die dieser noch im ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Unter Palmen #8
…für eine kritische Betrachtung der Welt.   «G’sundheit» wünscht man sich nicht nur, sondern ist auch ein politisch brisantes Thema. Ein Thema dem wir uns in dieser, der achten UNTER PALMEN Ausgabe, ausführlich widmen. Den Anfang m ... (mehr lesen)
CHF 0.00
Vom Zentrum zur Peripherie
von Alfredo M. Bonanno, A4, 76 Seiten   Vom Zentrum zur Peripherie – Das Werk des Revolutionärs / der Revolutionärin – Die Fülle des Illegalitätsbegriffs – Einheitsorganisation und informelle Organisierung ... (mehr lesen)
CHF 4.00