Solidarische Netzwerke

Ein Leitfaden

von IWW und Zweiter Mai, A5, ?? Seiten

Solidarity Networks sind kleine, aber wachsende Arbeiter_innen- und Mieter_innenorganisationen. In zahlreichen Städten Nordamerikas nutzen sie gegenseitige Hilfe und kollektive direkte Aktionen, um konkrete Forderungen durchzusetzen. Wir haben einen Leitfaden zum Aufbau eines Solidarischen Netzwerks übersetzt, weil ihre Ideen uns helfen können, Kampfe in den Betrieben, den Unterkunften und Mietshausern, auf dem Jobcenter oder in der unbezahlten Sorgearbeit zu führen.

Text online lesen: linksunten.indymedia.org

CHF 2.00

  • begrenzt
  • ca. 1 Wochen